© 2016 CATRIN FRANK | IMPRESSUM

  • w-facebook

Heilpraxis für Therapie

   und Stärkentraining

Jeder Mensch kann im Laufe des Lebens einmal in stürmische Lagen geraten, die alleine nur schwer oder gar nicht zu bewältigen sind. Dann ist es beruhigend, sich Unterstützung holen zu können.

Aus einer anderen Perspektive gesehen, stellen sich die Dinge, an denen wir selbst gerade (ver-)zweifel, oft ganz anders dar und wir erkennen plötzlich die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. Und manchmal brauchen wir auch ganz einfach jemanden, der uns zuhört, uns annimmt, so wie wir sind.

 Jeder Mensch ist etwas Besonderes in seiner Art und seinem bisherigen Lebensweg und kann nur ganz allein die für ihn richtigen Entscheidungen treffen.Wenn Sie Unterstützung und Ermutigung suchen möchten, die eigenen, verborgenen  Stärken aufzuspüren, die uns lebendig und tatkräftig machen, dann bin ich für Sie da.

Sich professionelle Hilfe zu holen ist manchmal ein großer Schritt und erfordert Selbstüberwindung.  Aber es gibt viele Gründe, für die es sich lohnt. Häufig ist die Lösung viel einfacher, als unsere Befürchtungen groß sind und das Leben wird auf einmal leichter, bunter und vielfältiger.

  

Der Praxisraum

Dieses Problem sucht nach Lösung...

 

Stress:    Burnoutprophylaxe, Entspannung und Stärkentraining  individuell und in Kleingruppen unterstützen, besser mit Stressituationen umzugehen, sie am besten zu vermeiden oder einfach mal wieder zu entspannen und Aufzutanken.

Schwierige/veränderte Lebenssituation: Ihre Lebenssituation hat sich unerwartet geändert und Sie fühlen sich unsicher, verzweifelt, alleingelassen und wünschen sich Klärung und Unterstützung ?

Schlafprobleme: Endlich wieder ruhig, tief und ausreichend lange schlafen...

Ängste / Phobien: Angst vor Hunden, Spinnen, Dunkelheit, Fliegen...aber auch eine unbestimmte Angst vor Veränderung oder Zukunft. Ängste können eine große Belastung im Alltag darstellen und ein selbstbestimmtes, freies Leben stark einschränken oder sogar unmöglich machen. Sie möchten sich wieder frei und sicher fühlen, mit Freude am Leben teilnehmen?

Prüfungsangst: Die unüberwindbare Angst vor Blackouts und körperlichen Angstsymptomen quält Sie schon Wochen vor der Prüfung? Mit einer speziellen hypnosystemischen Methode wird die eigene Perspektive nachhaltig positiv verändert und das Selbstbewusstsein gestärkt.

Am besten zeitig vor der Prüfung beginnen, damit sich das neue Bewusstsein etablieren kann.

Verlusterleben: Einen geliebten Menschen zu verlieren, reißt oft ein tiefes Loch in das Leben der Zurückgebliebenen. Aber auch eine Kündigung oder der Verlust eines Körperteils nach Unfall oder OP können einen Menschen in tiefe Verzweiflung stürzen. Sie möchten trotz aller Trauer wieder Mut schöpfen und zuversichtlich in die Zukunft blicken?

Abnehmen/ Gewichtsmanagement: Sie kämpfen, vielleicht schon seit Jahren, mit Ihrem (Über-) Gewicht, Körper und Seele leiden darunter und Sie möchten endlich raus aus dem Teufelskreis zwischen Selbstkasteiung und Kontrollverlust?

Eine individuell angepasste Kombination aus unterschiedlichen Verfahren unterstützt Sie nachhaltig, endlich einen Weg hinaus zu finden. Nach Wunsch auch mit Hypnose.

Rauchentwöhnung: Sie möchten endlich mit dem Rauchen aufhören? Hat ja auch schon mal geklappt, aber Sie sind wieder rückfällig geworden, haben Angst zuzunehmen oder trauen sich so viel Willensstärke einfach nicht zu?

Wenn der Innere Wunsch da ist- nur Mut! Die systemische Hypnose ist ein bewährter Weg  zur Rauchentwöhnung. Und wenn Hypnose nicht Ihr Weg ist? Auch dann gibt es hilfreiche Möglichkeiten, den Ausstieg zu erleichtern.

Psychosomatische Beschwerden: Sie leiden unter körperlichen Beschwerden (Magen-Darm-Probleme, Rückenschmerzen...) für die es offenbar keine medizinische Erklärung gibt?  Mit Hilfe unterschiedlicher Techniken können die evtl. dahinter liegenden seelischen Ursachen ergründet und ganzheitlich gelöst werden.

Hochsensibilität: Sie oder Ihr Kind gehören zu den Menschen, die anlagebedingt anders/ sehr intensiv fühlen und erleben. Vielleicht auch gerne mal als Weichei oder Heulsuse abgestempelt werden? In einer reizintensiven und leistungsorientierten Welt (Kindergarten/ Schule/ Arbeitsplatz...) ist die Hochsensibilität eine besondere Herausforderung. Oft hilft es schon, endlich verstanden zu werden. Gemeinsam gestalten wir wirksame Strategien für den Alltag, heilen alte Wunden und machen die Stärken und Möglichkeiten sichtbar, die diese besondere und durchaus wertvolle Veranlagung birgt.